last infos.

Obwohl ich jetzt erst wieder angefangen habe gibt es wieder eine Änderung. Hier werde ich keine Bilder mehr von Streetart-Aktionen posten (und etwas anderes hatte ich eigentlich nicht mehr vor) sondern die wandern in Zukunft alle direkt auf KOMMUNAL.TK

Also wenn ihr was veröffentlichen wollt einfach an kom­mu­nal[at]gmx.​net wenden.

Was sich bei Kommunal tut und warum könnt ihr hier nachlesen.

Der Blog bleibt als Archiv erhalten.

Streetart-Grundwissen…

Da hat sich jemand ausführlich informiert…

Bild von hier geklaut.

Pilzinvasion

Wunderschöne Stickerreihe eines/einer Miltenberger Künstler_inn.

EDIT: Übrigens alle Handgemalt auf Gratis Aufklebern der Post und CDU…

Geehrt…

… fühle ich mich doch ein bisschen, seit dem ich entdeckt habe das die Stencils von BLU in der (übrigens sehr vielseitigen) Sammlung von den Kreaktivisten befinden. Danke!

Antispe Actionday #2

Art. Art. Art.

Alles in Miltenberg gesehen…

Es geht wieder los.

Hier ist ja schon lange nichts mehr passiert, aber es gibt da ein paar Dinge die noch angesprochen werden sollten und deswegen werde ich die Arbeit an BLU wieder aufnehmen, zwar nicht in dem Ausmaß wie früher aber ein bisschen ;-)

Kommentare?

Nö, sorry ich veröffentliche nicht mehr alle Kommentare (am Anfang habe ich diesen Fehler noch begangen). Diejenigen die nur darauf abspielen mich zu provozieren, bzw. mich persönlich angreifen lösche ich direkt.

Und an meine_n spezial Freund_inn:
Versuchs mal mit Kritik und nicht deiner erbärmlichen Klugscheisserei. Es ist ganz toll emanzipiert Menschen die nicht wie du 20 Semester Autonomie studiert haben (wollen) persönlich zu Beleidigen (obwohl du sie nicht mal kennst) und nieder zu machen.

Unspoken Words in Nürnberg

Ein Video, Electro-Punk und endlich wieder action

Es ist an der Zeit! Zeit für Farben, Zeit für action und mal wieder DIY-Aufkleber. Dieses mal verpackt als schickes Video unterlegt mit ziemlich fetter Electro-Mucke von E123 und Contra.Basz (die Alben der beiden Bands gibts übrigens zum Free-Download auf den jeweiligen Internet-Seiten).

Seinen „Kopf hingehalten“ für dieses Video hat übrigens ein gewisser „DJ Mö.Be“ der lokalen Trash-Raver KBF-Revolte. Über diese Dorf-Electro-Punks hoffentlich bald mehr…




Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: