Archiv der Kategorie 'Fundstücke'

Streetart-Grundwissen…

Da hat sich jemand ausführlich informiert…

Bild von hier geklaut.

Schloch!

Toleranz

Zum Glück sind wir alle tolerant…

Die Utopie leben…

Mal wieder ein Film, nachdem es heute ein bisschen regnet…

… mal ne Nummer größer.

Da freut sich sicher auch die „Bürgerwehr“ die ich am letzten Wochenende das erste mal „in Aktion“ sehen durfte. Einfach putzig… dazu fällt mir übrigens ein Liedchen ein.

ausgemolken.

Alle Infos zur Aktion gibts hier.

Arbeit nervt.

Rebellen im Namen der Erde.

Wie Guerillas jagen die Eco Warriors Biotechniklabors in der Bucht von San Francisco in die Luft, weil dort Tierversuche durchgeführt werden. Sie legen die japanische Walfangflotte in der Antarktis lahm, zersägen Geländewagen in Oregon, ketten sich in Deutschland an Bahngleise, um einen Atommülltransport zu stoppen, und besetzen Mammutbäume in den nordkalifornischen Sequoia-Wäldern.
In den Augen des FBI handelt es sich bei diesen militanten Umweltschützern um Terroristen, die nach Al-Quaida als zweitgrößte Bedrohung für die Sicherheit des Landes gelten. Für diejenigen in den USA und in Europa, die die bürgerlichen Freiheiten beschränken möchten, sind derlei Aktionen ein willkommener Vorwand, um in der öffentlichen Meinung Stimmung gegen jede Form von Aktivismus und zivilem Ungehorsam zu machen. Auf diese Weise wird der Verabschiedung von immer restriktiveren Gesetzen der Boden bereitet und Bürgerengagement als Straftat verurteilt.

Hier gehts zur Doku.

Straßen aus Zucker statt Kapitalismus.

Aktionswochenspezial #2

Tofu liebt auch dich!

Wenn ihr doch lieber am PC aktiv werden wollt ist dieses Video ideal um ein bisschen durch eure Emailverteiler/Freundesliste usw. gejagt zu werden…

Ein Beitrag zur Aktionswoche gegen Fleisch.




Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: